Jenseitskontakte

 

Der Tod hat keine Bedeutung, ich bin nur nach nebenan gegangen und eines Tages werden wir uns wiedersehen …

 

Es gibt kein Anfang und kein Ende im ewigen Kreislauf der Natur, den man Leben nennt.
Wir werden in das irdische Reich hineingeboren, und wir verlassen es wieder, wenn unsere Reise auf Erden zu Ende ist.
Das Universum ruft seine Kinder zurück.
Wir kehren heim in die Welt des Lichts, aus der wir einst kamen. Das Leben geht weiter, ob in dieser oder in der anderen Dimension, und so gibt es keinen Tod, es gibt immer nur das Leben.
Wir waren schon immer und werden immer sein.

Mit dem Verlust eines geliebten Menschen werden wir früher oder später alle mit der Frage konfrontiert: gibt es ein Leben nach dem Tod? Wenn ja, wo sind die Verstorbenen und geht es ihnen gut? Häufig sind noch Fragen offen und die Trauer sehr groß. Viele können mit der Trennung von dem geliebten Menschen gar nicht umgehen, geschweige denn die Trauer verarbeiten.

kontakt-mit-verstorbenenDie Hinterbliebenen erleiden seelische Schmerzen und haben häufig einen starken Drang noch ein letztes mal mit dem Verstorbenen in Kontakt treten zu können.

Wir fühlen uns verlassen, und wissen nicht, wie wir mit unserer Trauer umgehen sollen. Machen uns Vorwürfe, dass wir in Umgang mit unseren Verstorbenen, hätten etwas besser machen können. Und es gibt auch Dinge, die wir unseren geliebten Menschen noch sagen würden. Wir stellen uns viele Fragen, auf die wir keine Antworten bekommen. Selbst das Wissen, dass unsere Seele unsterblich ist, kann uns in diesem Moment kaum etwas trösten.
Vieles kann durch Jenseitskontakte geklärt werden und so ein Gespräch kann für Ihre Trauerverarbeitung sehr hilfreich sein.

Sprechen sie die Themen an, die Sie am meisten beschäftigen, worüber Sie sich Vorwürfe machen, und vielleicht von schlechten Gewissen geplagt werden.
Der Verstorbene wird Ihnen gerne Ihre Fragen beantworten.


Ich als Medium, übermittle an Sie Informationen aus dem Jenseits um vielleicht für Sie noch ungeklärte Fragen zu beantworten.

Die Voraussetzung für einen Jenseitskontakt ist, dass die verstorbene Seele dazu bereit ist bzw. sich auch den Kontakt wünscht.
Erzwingen kann man es nicht.

Ein Kontakt zu Verstorbenen kann jedoch auf dem Weg der Trauerverarbeitung sehr hilfreich sein.

Denn von da an wissen auch die Hinterbliebenen, dass der Verstorbene nicht einfach "weg" ist sondern in einer anderen Dimension weiter existiert.
Sie sind jedoch immer noch bei uns auch wenn wir sie mit unseren Augen nicht direkt sehen können.


Das stärkste band ist das Band der Liebe und das bleibt über den Tod hinaus besteht.

 

WICHTIGER HINWEIS:

Wenn Sie mich kontaktieren (telefonisch, E-Mail) ist es wichtig, dass Sie mir NICHTS über den Verstorbenen oder sich selbst im Vorfeld erzählen! Ich möchte jegliche Beeinflussung  ausschließen.



Kontaktieren Sie mich jetzt...
  |  Mobil: 0170 / 41 64 585